IMPRESSUM

Verantwortlich für den Inhalt der Internetpräsenz ist:

animalstar®
Filmtieragentur – Filmtiertraining – Hundeausbildung

Inh. Dirk Lenzen
Schorlemer Str. 22
40545 Düsseldorf
Deutschland

info@animalstar.de
http://www.animalstar.de

Telefon: +49 211 5570345
Telefax: +49 211 5570349

Steuernr.:103/5133/0799

animalstar® ist ein eingetragenes Markenzeichen des Inhabers Dirk Lenzen, Schorlemer Str. 22, 40545 Düsseldorf.

DISCLAIMER

Filmtiertraining & Hundeausbildung Dirk Lenzen (nachstehend „animalstar“ genannt) ist als Inhaltsanbieter für die „eigenen Inhalte“, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Von diesen eigenen Inhalten sind Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden.
Durch einen solchen Link hält animalstar insoweit „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit.

Bei „Links“ handelt es sich stets um Verweisungen. Animalstar hat bei einer erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch diese eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Animalstar überprüft entsprechende Inhalte, auf die sie in ihrem Internetauftritt hinweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Sollte festgestellt werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem animalstar einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird animalstar den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit dieses technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von dieser Homepage von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – „Haftung für Links“ hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert:

Animalstar distanziert sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website und deren Unterseiten angebrachten Links.

Sämtliche von animalstar erstellten und im Rahmen der Website verbreiteten Texte, Bilder und sonstigen Werke sind urheberrechtlich geschützt. Diese Inhalte sind nur zur persönlichen nichtkommerziellen Nutzung im Rahmen der Website bestimmt. Animalstar behält sich vor, jegliche unberechtigte Nutzung durch vollständige oder teilweise Vervielfältigung, Veröffentlichung sowie Weiterverbreitung oder Vorführung der enthaltenen Beiträge oder Teile von Beiträgen zivilrechtlich sowie strafrechtlich zu verfolgen

Jegliche Information auf dieser Webseite dient nur der allgemeinen Information;
sie stellt insbesondere keine Verhaltensberatung dar.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Wir freuen uns, wenn Sie sich als Mitglied der www.animalstar.de-community registrieren und die Dienste, die wir Ihnen bei animalstar.de anbieten, nutzen.
Bitte beachten Sie, dass wir, die animalstar.de – Inh. Dirk Lenzen (nachfolgend AS genannt), Schorlemer Str. 22, 40211 Düsseldorf, unsere Dienste ausschließlich auf der Basis der nachfolgenden Bestimmungen und Bedingungen („Allgemeine Nutzungsbedingungen“) erbringen und Sie sich mit unseren Allgemeinen Nutzungsbedingungen einverstanden erklären, wenn Sie sich bei uns registrieren.

 

§ 1 Allgemeines – Geltungsbereich

1. Die Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen.

2. Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingung sind natürliche Personen, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbstständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingung sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbedingung getreten wird, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Nutzer im Sinne dieser Geschäftsbedingung sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer, wobei die AS-Dienste in erster Linie Verbrauchern zur Verfügung stehen sollen.

3. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Nutzers werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich zugestimmt.

 

§ 2 Registrierung

1. Nutzungsberechtigt bezüglich der AS-Dienste ist nur derjenige Nutzer, der das Registrierungsformular vollständig, wahrheitsgemäß mit seinen aktuellen Personenangaben ausfüllt.

2. Jeder Nutzer darf sich nur einen Benutzeraccount anlegen. Mehrfachregistrierungen sind unter keinen Umständen gestattet. Benutzer, die sich mehr als einen Benutzeraccount anlegen, können ohne Vorwarnung mit allen Accounts gesperrt und von der Teilnahme an der Community auch in Zukunft ausgeschlossen werden.

3. Der Nutzer verpflichtet sich zur Geheimhaltung seines Kennwortes und trägt die Verantwortung für sämtliche Aktivitäten, die unter seinem Login-Namen erfolgen.

4. Sollte sich jemand unbefugt des Login-Namens des Nutzers bedienen oder liegt eine anderweitige Missachtung des Datenschutzes vor, ist AS unverzüglich davon zu unterrichten. Hierzu soll sich der Benutzer des Online-Formulars bedienen.

5. Nutzer, die als Unternehmer auftreten, bedürfen vor der Registrierung einer besonderen Akkreditierung. Erst diese Akkreditierung und die Erfüllung der mit der Akkreditierung verbundenen Verpflichtungen, berechtigt zur Registrierung und Nutzung des Portals.
Bei Zuwiderhandlung oder nachträglichem unternehmerischen Auftreten ist AS berechtigt, seit Beginn der Registrierung einen Werbekostenzuschuss in Höhe von 10.000 Euro pro Jahr zu verlangen.

6. Wer sich als Verbraucher in dieser Community registriert, hat dafür Sorge zu tragen, dass dieser mit seinem Login-Namen auch als solcher kenntlich ist. Anlehnungen an Firmennamen oder Organisationen führen zum sofortigen Ausschluss.

 

§ 3 Datenschutz

1. Die vom Nutzer zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden im Rahmen der geltenden Bundes-/ Landesdatenschutzgesetze gespeichert und verwendet.

Auf Antrag können die zur Verfügung gestellten Daten des Nutzers gelöscht und von der weiteren Verwendung ausgeschlossen werden.

AS stellt bestimmte anonymisierte Nutzerinformationen Dritten – darunter auch Sponsorpartnern – für demografische Zwecke zur Verfügung. Personenbezogene Daten werden von AS nicht an Dritte weitergegeben.

2. Die Daten werden unter Einhaltung des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) sowie der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsunternehmen (TDSV) zur Erstellung von Statistiken und Trenderkennung verwertet.

 

§ 4 Nutzungsbedingungen

1. Der Nutzer verpflichtet sich dazu, sämtliche AS-Dienste nicht zu missbrauchen, insbesondere um andere Nutzer oder Dritte zu bedrohen, zu belästigen oder auf eine andere Art und Weise zu verletzen.

Unzulässig ist ferner, sich als Mitarbeiter oder Vertreter von AS auszugeben und dadurch personenbezogene Daten anderer Nutzer zu erlangen. Für den Fall der Zuwiderhandlung behält sich AS einen sofortigen Ausschluss des Nutzers vor.

2. Jeder Nutzer verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden Jugendschutzvorschriften.

3. Bei Konflikten zwischen zwei oder mehreren Nutzern, ist es diesen untersagt, diese Konflikte der Öffentlichkeit preiszugeben, z.B. als Thema eines Artikels oder Diskussionsforenbeitrages. Bei Zuwiderhandlung behält sich AS ebenfalls den sofortigen Ausschluss vor. Im übrigen tritt AS nicht als Vermittler zwischen den Streitenden auf. AS behält sich des weiteren vor, Beiträge oder Profile aller Beteiligten zu löschen.

4. Den Nutzern der AS-Dienste ist es strengstens untersagt, mit Hilfe von Spam und anderen Arten des Internet-Missbrauchs Neukunden anzuwerben. Kommt es diesbezüglich zu Beschwerden, behält sich AS die sofortige Beendigung und Löschung der Mitgliedschaft der betroffenen Nutzer/ Verwender vor. Die Beendigung der Mitgliedschaft hat ein Verbot der wiederholten Registrierung zur Folge. Außerdem ist es untersagt, Emails jeglichen Formats an einen Empfänger zu senden, zu dem keine persönliche Beziehung besteht und dessen Daten nur über die AS-Dienste erlangt worden sind.

5. Die Nutzer sind angehalten, sich umgehend mit AS in Verbindung zu setzen, sofern sie einem „Spammer“ zum Opfer gefallen sind.

 

§ 5 Inhalte und Äußerungen

1. Den Nutzern ist es untersagt, Bilder und Texte zu veröffentlichen, zu übermitteln oder hoch zu laden, die gegen geltendes Recht der Bundesrepublik Deutschland verstoßen. Dies trifft insbesondere auf Inhalte/ Äußerungen mit beleidigendem Charakter, gewaltverherrlichender, obszöner, diskriminierender oder pornographischer Art zu. AS und die Community-Mitglieder respektieren die Würde des Tieres. Aus diesem Grunde ist es untersagt, Bilder hoch zu laden, zu deren direkten oder indirekten Zweck Tiere gequält, Schmerzen zugefügt oder zu etwas gezwungen wurden. Das umfasst auch Inhalte, die über vom Nutzer gesetzte Links zu erreichen sind. Bezüglich externer Links gilt im übrigen folgendes:

Mit Urteil vom 12.05.1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG Hamburg – dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seite distanziert.

Sofern auf unserer Webseite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt werden, gilt für diese Links folgendes:

Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Webseite und machen uns diese Inhalte ausdrücklich nicht zu eigen. Zugleich stellen wir ausdrücklich klar, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der linkten Seiten haben. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage und ihren Webseiten unmittelbar oder mittelbar erwähnten Links und Linkanbieter.

2. Der Nutzer ist ausschließlich für den Inhalt seiner Äußerungen verantwortlich. Der Nutzer sichert zu, dass er nur solche Texte und Bilder veröffentlicht, bzw. hochlädt oder übermittelt, für die er die dazu erforderlichen Rechte besitzt.

3. Mit der Überlassung des Bildes räumt der Nutzer AS ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes Recht ein, das Bild im Rahmen der Internetauftritte von AS zu vervielfältigen und öffentlich zugänglich zu machen. Das Bild wird dabei über einen Online-Dienst öffentlich wiedergegeben und einer Mehrzahl von Nutzern zum Abruf bereitgehalten. Die Nutzungseinräumung erstreckt sich auf alle – auch unter anderen Top-Level- Domains (TLD) als der TLD de – von AS betriebenen Internetangebote. Darüber hinaus räumt der User AS das Recht ein, das Bild in Print-Publikationen wie beispielsweise dem AS-Journal zu verbreiten. Eine Verpflichtung von AS, eine Vervielfältigung und öffentliche Zugänglichmachung durch das Internet aufrecht zu erhalten, besteht nicht. Der User ist damit einverstanden, dass die Urhebernennung unter dem von ihm für die AS-Community gewählten Mitglieds-Namen erfolgt. Eine Vergütungspflicht von AS wird durch die Nutzungsrechtsüberlassung nicht begründet..

4. Jeder Nutzer verpflichtet sich, keine Inhalte einzubringen, die den unberechtigten Zugriff Dritter auf die AS-Dienste ermöglichen. Bei Verstößen erfolgt ein sofortiger Ausschluss des Nutzers und Löschung aller Daten des Nutzers.

5. Jeder Nutzer ist für die Erstellung von Sicherheitskopien bezüglich der von ihm eingestellten Inhalte selbst verantwortlich. Das umfasst auch die von ihm verwendete Software. AS übernimmt keine Verantwortung für einen eventuellen Datenverlust.

 

§ 6 Haftung und Gewährleistung

1. AS haftet nicht für Inhalte und Aktivitäten, die von Nutzern stammen und nicht von AS verwaltet werden. AS distanziert sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten dieser Darstellungen.

2. Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich die Haftung von AS auf die nach Art der Leistung vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittschadens. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter des Auftragnehmers oder seiner Erfüllungsgehilfen.

Gegenüber Unternehmen haftet AS bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten nicht.

Die Haftbeschränkungen gelten nicht bei zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder bei zurechenbarem Verlust des Lebens des Nutzers.

3. AS gewährleistet nicht die ständige Verfügbarkeit seiner Dienste. Dazu gehört, dass das auf dem Server eingerichtete Material auf den Webseiten ununterbrochen und/ oder fehlerfrei verfügbar ist, sowie das Vorhandensein von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen.

4. Eine Haftung von AS und/ oder ihrer Erfüllungsgehilfen und Vertreter für mittelbare Schäden, insbesondere Mangelfolgeschäden, unvorhersehbare oder untypische Schäden sowie entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen, sofern AS nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft.

AS haftet ferner nicht für unverschuldete behördliche Maßnahmen, Arbeitskämpfe, zufällige Schäden und höhere Gewalt.

5. Für die kostenlos zur Verfügung gestellten Dienste von AS wird keine Gewährleistung, insbesondere in der Form übernommen, dass die Dienste für einen bestimmten Zweck geeignet, zuverlässig, verfügbar oder pünktlich sind.

 

§ 7 Vertrag mit Widerrufsklausel

1. Der Verbraucher hat das Recht, seine auf Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung innerhalb von 2 Wochen nach Vertragsschluss zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform gegenüber AS zu erklären; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

2. AS behält sich vor, mit der Durchführung des Nutzungsvertrages erst nach Ablauf der zweiwöchigen Widerrufsfrist zu beginnen.

 

§ 8 Schlussbestimmungen

1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Ist der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz der Firma AS. Dasselbe gilt, wenn der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt zum Zeitpunkt einer Klageerhebung nicht bekannt ist.

2. AS ist berechtigt, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. AS wird den Nutzer hierüber auf dieser Webseite informieren. Der Nutzer hat dann das Recht, das Nutzungsverhältnis innerhalb von zwei Wochen nach Veröffentlichung des Hinweises zu kündigen. Ferner steht AS das jederzeitige Änderungsrecht an den AS-Diensten zu.

3. Sollten Einzelbestimmungen des Vertrages mit dem Nutzer einschließlich dieser Allgemeinen Nutzungsbedingung ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksamen Regelungen sollen durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.