HUNDEFOTO-WORKSHOP

POSENTRAINING FÜR GELUNGENE HUNDEFOTOS

SO GEHTS!

Vom Sitzen bis zum Ohren spitzen

Jeder kennt das. Eigentlich soll der eigene Hund oder Welpe nett in die Kamera lächeln und eine Sekunde später sind doch nur wieder Frauchens Füße auf dem Foto, weil das entweder das Blatt da hinten oder die Nase des Fotografen viel interessanter waren.

Damit das allen Beteiligten Spaß macht und auch mehr verwertbare Aufnahmen dabei rauskommen, bieten wir ab diesem Jahr einen Hundefoto-Workshop bestehend aus einem kleinen Basistraining Positivdressur mit anschließendem Fototermin an.

Der Preis für den Workshop mit Trainer und Fotograf beträgt 35,- EUR. Die Termine werden wie immer rechtzeitig über den Blog oder unsere Facebookseite bekanntgegeben.

DAS TRAINING
Im Trainingsteil wird der Hund an das Blitzlicht und die Geräuschkulisse eines Fototermins gewöhnt und durch positive Bestätigung dazu gebracht die gewünschten Posen einzunehmen und für die Dauer der Aufnahme einzuhalten. Dabei werden wir auch die Halter mit allen nötigen Tipps versorgen, wie sie ihren Vierbeiner vor der Kamera bei Laune halten können.
DER FOTOTERMIN
Beim anschließenden Fototermin haben Hund und Besitzer die Gelegenheit das Gelernte in die Tat umzusetzen. Ein Tierfotograf wird die Hunde vor einer Kulisse in Szene setzen, damit die Bilder auch ein bisschen mehr bieten als eine selbstgemachtes Handyfoto.
Eine Aufnahme ist im Workshop Preis enthalten.
Hundefoto-Workshop bei Animalstar mit Hundetrainer Dirk Lenzen und einem Tierfotografen
Hundefoto-Workshop bei Animalstar mit Hundetrainer Dirk Lenzen und einem Tierfotografen
Hundefoto-Workshop bei Animalstar mit Hundetrainer Dirk Lenzen und einem Tierfotografen