ANIMALSTAR

FILMTIERTRAINING UND HUNDESCHULE

MEHR LERNEN

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

Haben Sie einen kleinen Welpen im Haus und keine Ahnung wie es weitergeht oder ist es schon ein halbstarker Vierbeiner der sich in Familie und Umfeld einfügen muss?
Zusammen finden wir Lösungen für die kleinen und auch die ganz großen Probleme. Am besten beginnen Sie mit einer Beratung.
Jeder Hund hat seinen eigenen Charakter und den lernt man am besten im persönlichen Gespräch kennen.

Einzeltraining
Einzelne Trainingseinheiten in ihrer persönlichen Umgebung, nach vorheriger Beratung
GRUPPENTRAINING
Trainingsstunden im Freien unter Alltagsbedingungen. Für Welpen und adulte Hunde
Workshops
Giftködertraining, Training zur Begleithundeprüfung, Sachkundenachweis,

ADULTE HUNDE

Diese Gruppe ist eine gute Anlaufstelle für alle Besitzer von Hunden die unerwünschtes Verhalten zeigen. Typische Fälle sind z.B. Hunde mit unbekannter Prägung, die sich im Erwachsenenalter in ein neues Umfeld einfügen müssen oder Hunde die durch mehrere Familienmitglieder unterschiedlich geprägt wurden.
Das Training findet unter freiem Himmel statt um möglichst alltagsähnliche Situationen durch Fussgänger, Radfahrer oder andere Hunde zu gewährleisten.

Trainingstermin: Sonntags um 11:00
Kosten: 10 EUR

Das Training ist öffentlich und bedarf keiner telefonischen
Anmeldung.

WELPEN

Die Welpengruppe ist für alle grundimmunisierten Welpen.
Hier vermitteln wir dem Hund in der dafür idealen Phase seiner
Entwicklung die Hörzeichen, die ihn für uns zu einem verlässlichen
Partner im Umgang mit Menschen und anderen Tieren machen.

Trainingstermin: Sonntags um 12:30
Kosten: 10 EUR

Das Training ist öffentlich und bedarf keiner telefonischen
Anmeldung.

EINZELTRAINING

Das Einzeltraining ist für alle Besitzer von Hunden die Hilfe beim Umgang mit Hunden brauchen, deren Prägung nicht bekannt ist, oder die Verhaltensweisen zeigen die unter Umständen eine Gefahr für sich oder ihre Umwelt darstellen. Einzeltrainings werden ausschließlich nach vorheriger Beratung vereinbart

Trainingstermin: nach Absprache
Kosten: 65 EUR zzgl Anfahrt

Das Training ist privat und bedarf der Terminabsprache.

WIR SIND ANIMALSTAR

Dirk Lenzen

Dirk Lenzen

Inhaber, Filmtiertrainer

Problemhundetrainer seit 1996, Tiertrainer für Film und Fernsehen, u. a. für endemol, Grundy UFA und Sony Pictures.

Vera Welke

Vera Welke

Tierärztin

Tierärztliche Beratung, Abnahme des Sachkundenachweises

Melanie Abulasky

Melanie Abulasky

Co-Trainerin

Terminvereinbarung, Gruppentrainings,

Dennis Hundacker

Dennis Hundacker

Co-Trainer

Assistent für Problemhundetraining

WIR SIND ANIMALSTAR

DIRK LENZEN

 

Seit 1996 betreibe ich als Problemhundetrainer unsere Hundeschule Animalstar in Düsseldorf-Lörick. Von der Grunderziehung von Welpen bis zur Gegenkonditionierung von gefährlichen Hunden gibt es kaum ein Problem, das wir noch nicht haben lösen können. Seitdem haben wir über 5000 Hunde und Halter aus ganz Deutschland trainiert. Seit 1998 betreue ich auch als Filmtiertrainer Produktionen für Film und Fernsehen, u. a. Endemol, UFA und Sony Pictures

Wir bieten Ihnen neben versiertem Training auch kompetente Beratungen rund um den Hund. Sollten Sie aktuell über die Anschaffung eines Hundes nachdenken, können Sie sich gerne unsere Tipps zum Hundekauf anschauen.

Vera Welke

Ich habe an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover Veterinärmedizin studiert und bin Tierärztin für Kleintiere in Grevenbroich. Ich berate Animalstar in Fragen der Tiergesundheit, insbesondere im Zusammenhang mit den regelmässig veranstalteten Giftköderworkshops. Wenn Sie Fragen zu Symptomen oder Gegenmassnahmen bei natürlichen oder künstlichen Giften haben, gebe ich Ihnen in den Workshops gerne alle nötigen Auskünfte

Zusätzlich zu den medizinischen Aufgaben, bin ich zuständig für die Abnahme des Sachkundenachweises bei Haltern von sogenannten 20/40 Hunden.
Nähere Informationen zum Sachkundenachweis bekommen sie hier.

Melanie Abulasky

Ich bin ausgebildete Tierphysiotherapeutin und Co-Trainerin von Dirk Lenzen für die Bereiche Filmtiertraining und Trickdogging.

Des weiteren kümmere ich mich um Termine, Merchandising und alle anderen organisatorischen Themen. Wenn Sie Fragen zu Einzeltrainings oder Gruppenveranstaltungen haben bin ich ihre Ansprechpartnerin.

Dennis Hundacker

Ich habe an der Ruhr Universität Bochum Sportmanagement studiert und bin seit vielen Jahren bei Animalstar Co-Trainer für den Bereich Problemhunde, da besonders die stark fehlsozialisierten oder gar gefährlichen Tiere oft einer zweiten Person bedürfen, um bei der Ausbildung die nötige Sicherheit für Trainer und Besitzer zu gewährleisten.

30.11.2014

Einladung zum Dog-Advent

Veranstaltungen
Samstag den 13.12.2014 ab 10:30 Uhr im „Biergarten Sonnendeck" in Lörick.

Weiterlesen→

04.11.2014

Filmtiere: Königspudel gesucht

Filmtiere
Wir suchen einen weißen Königspudel, für einen Drehtag im November

Weiterlesen→

04.11.2014

Ausfall des Trainings am 16.11.2014

Hundeschule
Wir sind bei Doglive auf der Messe "Animal" in Stuttgart

Weiterlesen→

31.10.2014

Animalstar Weihnachtsmarkt 2014

Veranstaltungen
Erste Ankündigung für den Animalstar-Weihnachtsmarkt am 13.12.2014

Weiterlesen→

30.10.2014

Kastration des Hundes

Tierschutz
Lesenswerte Stellungnahme von Tierarzt Ralf Rückert, Ulm

Weiterlesen→

30.10.2014

Futter für Underdog

Tierschutz
Eine Spende von 75 kg Futter für Fifty-Fifty Underdog in Düsseldorf

Weiterlesen→

19.10.2014

Video von Zandvoort 2014

Veranstaltungen
Für alle die dabei waren und für die, die nächstes mal mitkommen möchten.

Weiterlesen→

18.09.2014

Ankündigung: Zandvoort 2014

Veranstaltungen
Informationen zum Training in Zandvoort am 04.10.2014.

Weiterlesen→

16.09.2014

Groomer Stammtisch

Veranstaltungen
7 Freikarten für die Live-Barf-Show am Sonntag, den 21.09.2014

Weiterlesen→

04.09.2014

Neues vom Hundeplatz

Hundeschule
Wir sind mit den Restaurationsarbeiten des Platzes so langsam fertig.

Weiterlesen→

SPECIALS

Das Problemhundetraining

Unter so genannten Problemhunden versteht man Tiere, die generell oder in bestimmten Situationen antisoziales Verhalten gegenüber Menschen oder Artgenossen zeigen.

Dazu zählt unter anderem:

  • Das Angreifen von Menschen und anderen Hunden
  • offensives Anspringen oder Verbellen von Passanten, Radfahrern oder anderen Verkehrsteilnehmern
  • heftiges Verteidigen der Wohnung oder des Hauses gegenüber Besuchern und sogar Familienmitgliedern

Ursache für das Fehlverhalten eines Hundes ist manchmal eine traumatische Erfahrung, jedoch häufiger eine gestörte Kommunikation zwischen Hund und Halter.
Um die jeweiligen Reizauslöser zu erkennen und das Problem an der Wurzel packen, empfiehlt sich in der Regel ein individuelles Einzeltraining.

...

Im Einzeltraining korrigieren wir das unerwünschte Verhalten meist mit der so genannten Konfrontationstherapie:

Dazu wird der Hund unter kontrollierten Bedingungen in Situationen gebracht, die das Fehlverhalten auslösen oder verstärken. Hund und Halter erlernen hier neue Verhaltensmuster, die auf beiden Seiten zum Stressabbau beitragen. Zeigt der Hund in der Therapie das Verhalten, dass ihn zum Problemhund macht, reagiert der Halter mit ähnlichen Verhaltensweisen wie sie unter Hunden beobachtet werden. Reagiert der Hund aber mit dem erwünschten Verhalten, wird er vom Halter durch positive Bestätigung belohnt.

Ob Ihr Hund ein Problemhund ist oder nur unerwünschte Verhaltensweisen zeigt, lässt sich am besten im persönlichen Gespräch klären.
Keine Hemmungen, rufen Sie einfach an, oder schreiben Sie uns eine Mail.

Der Sachkundenachweis

In Nordrhein-Westfalen ist der Sachkundenachweis Voraussetzung für das Halten so genannter 20/40er Hunde und Hunde bestimmter Rassen. Den Sachkundenachweis erhalten Hundehalter, die über einen Zeitraum von mehr als drei Jahren einen Hund gehalten haben dessen Haltung nicht länger als 3 Monate zurückliegen darf oder Halter die den Sachkundenachweis durch eine Prüfung erwerben.

Die Abnahme des Sachkundenachweises durch einen zugelassenen Tierarzt in Nordrhein-Westfalen beinhaltet 80 Fragen zu Sozialverhalten und Ausdrucksformen des Hundes, Haltung, Fütterung und Hygiene des Hundes, Erkennen von typischen Gefahrensituationen, Erziehung des Hundes und Rechtsvorschriften über den Umgang mit Hunden. 
Wenn Sie einen Sachkundenachweis benötigen, können sie jederzeit Kontakt aufnehmen. Wir vereinbaren gerne einen Termin und versorgen sie mit allen nötigen Unterlagen und
Links.

SPECIALS

  • Animalstar-Sachkundenachweis-01

    Sachkundenachweis

    Informationen zur Abnahme des Sachkundenachweises für die Halter von 20/40 Hunden, durch Tierärztin Vera Welke.
    Weiterlesen
  • Animalstar-Problemhundetraining-01

    Problemhundetraining

    Wichtige Informationen zu unserer Trainingsarbeit mit Problemhunden, was Problemhunde sind und wie Sie mit schwierigen oder gefährlichen Tieren arbeiten sollten.
    Weiterlesen

DAS BUCH

JEDER HUND KANN GEHORCHEN LERNEN

 

Das Buch ist bewusst kein Erziehungs- oder Korrekturleitfaden geworden.
Es ist eine Sammlung von zweiundzwanzig Erfahrungen und Erkenntnissen aus meiner jahrzehntelangen Arbeit mit Hunden, die ein Grundverständnis für das Wesen des Hundes vermitteln soll.

Oft orientieren sich Trainingsmethoden eher an unseren eigenen Bedürfnissen als an denen der Tiere selbst. Dabei ignorieren sie aber den grössten Teil des emotionalen Spektrums des Hundes und setzen nahezu ausschliesslich auf den Futtertrieb als Konditionierungsmittel.
Das Leckerchen ist ohne Frage ein schnelles Hilfsmittel in der Positivdressur, es greift aber als Universalmassnahme zu kurz, da es unerwünschtes Verhalten nur schwer beeinflussen und noch dazu als zu verteidigende „Beute” den Umgang des Hundes mit Artgenossen ungünstig stimulieren kann.

Ich habe in all den Jahren die Erfahrung gemacht, dass ein grundlegendes Verständnis von Wesen und Kommunikation des Hundes einen im Wortsinne artgerechten Umgang mit ihm sehr erleichtert und viele Missverständnisse und Probleme gar nicht erst entstehen lässt.
Deswegen bietet das Buch keine grob gestrickte Anleitung für den Einzelfall sondern es soll helfen die Verhaltensmuster des Hundes besser verstehen und interpretieren zu können.

Dahinter steht die Hoffnung, dass so manches Aha-Erlebnis auf unserer Seite dazu führt, dass der Hund am Ende auch uns besser versteht und es ihm damit leichter fällt unsere Erwartungen zu erfüllen und sich sicher in unserer Umgebung zu bewegen.

KONTAKT

BÜRO
Büro: Schorlemer Strasse 22, 40545 Düsseldorf
Training: Niederkasseler Deich 285, 40547 Düsseldorf
+49 (0) 211 5570345
+49 (0) 211 5570349
info@animalstar.de
Impressum
FOLGEN SIE UNS
SCHREIBEN SIE UNS!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte die CAPTCHA-Zeichenfolge in das Textfeld unten eingeben (Pflichtfeld)
captcha